Eindrücke aus dem Fernunterricht

Physiker lieben sie, und in Zeiten wie diesen sind sie bestens geeignet das Physik Labor ins "Home office" zu transferieren, die Freihandexperimente oder "low cost experiments".

Die Geschichte der einfachen Versuche geht zurück bis in die Antike. Damals waren sie aber eher als Zaubertricks bekannt, bei denen es wesentlich mehr um die Unterhaltung als um die Physik ging.
 

Der klassische Freihandversuch zieht Anfang des 19. Jhdts in die Schulen ein und Anfang des 21. Jhdts. in die Heime der Seebacher Unterstufen - Schüler_innen, weil man mit Gegenständen des täglichen Gebrauchs oder mit Vorrichtungen, die leicht selbst herzustellen sind, tolle Experimente durchgeführen kann. Physik: praktisch und gut und weils Spaß macht.

Video file
Video file
Video file